Erfolgreiche Teilnahme des LT Kirrlach beim Frühlingslauf in Rot




Mit insgesamt 23 Teilnehmer/innen in 3 Disziplinen konnte der LT Kirrlach am Sonntag, den 4. Mai beim 37. Frühlingslauf in Rot endlich wieder einmal den Mannschaftspreis gewinnen. Auch konnten in den verschiedenen Läufen insgesamt 8 Podestplätze erkämpft werden.

Hier die Ergebnisse der einzelnen Wettkämpfe:
10km:
Daniel Oberle 38:37 Min. (3. Platz), Gerald Dimmelmeier 40:35 Min., Daniela Schlindwein 44:46 Min. (3. Platz), Lothar Lamm 46:07 Min., Silvia Zentner 49:17 Min., Ruth Metzger 49:58 Min. (1. Platz), Dieter Lorenz 51:53 Min., Erwin Heinzmann 55:41 Min., Roswitha Heinzmann 56:24 Min. (3. Platz), Birgit Fillinger 57:37 Min., Anke Schuhmacher 1:03:54 Std., Peter Dohn 1:05:06 Std., Brigitte Dirks 1:05:57 Std.
Walker:
Slavko Rakic 1:09:38 Std. (2. Platz), Herbert Ederle 1:31:10 Std. (3. Platz)
21,1km:
Torsten Claus 1:25:47 Std., Joachim Zentner 1:33:05 Std., Kadi Neubauer 1:42:24 Std. (2. Platz), Gilbert Sauerteig 1:43:04 Std., Michael Schuhmacher 1:43:35 Std., Thomas Oberle 1:50:48 Std., Ursula Kremer 1:54:22 Std. (2. Platz), Walter Kremer 1:54:22 Std.,


Hier könnt ihr die Bilder vom Frühlingslauf in Rot ansehen.



(Joachim Zentner)

Zurück zu den Berichten