24.08.08 Volkslauf in Hambrücken


Beim Lauf in Hambrücken starteten die Kirrlacher Anke Schuhmacher und Herbert Ederle über die 7 km Walking Strecke. Sie belegten mit Zeiten von einer Stunde Plätze unter den ersten 10. Über 10 km erlief sich Elinor Klaschka-Lill einen hervorragenden 2. Platz in einer Zeit von 53:13 Min. Beachtlich auch der 5. Platz von Miriam Lamm in 53:22 Min. Ferner liefen Armin Stritzky (49:29 Min.) und Dieter Lorenz (49:37 Min.). Die größte Gruppe mit insgesamt 10 Startern lief den Halbmarathon. Hierbei erreichte Ruth Metzger den 3. Platz in 1:51:45 Std., sowie Birgit Fillinger den 10. Platz in 2:05:15 Std. Ferner konnte Daniel Oberle in 1:27:40 Std. zum ersten Mal unter 1:30 Std. bleiben und gemeinsam mit Holger Heißler 1:28:11 Std. eine TOP TEN Platzierung erlaufen. Auch waren Joachim Keppelen (einen Tag nach dem Blauseetriathlon) sowie Michael Schuhmacher, Andreas Krämer, Thomas Oberle, Gilbert Lamm und Gabi Schuhmacher am Start.


07.09.08 Dieter-Meinecke-Gedächtnislauf in Karlsdorf-Neuthard


Beim Volkslauf in Karlsdorf waren 8 Läuferinnen und Läufer des LT Kirrlach am Start. In einer Zeit von 51:40 Min. konnte Ursula Kremer einen guten 2. Platz in der Altersklasse W50 erzielen. Mit einer Verbesserung von 3 Minuten konnte Miriam Lamm in 50:16 Min. den 3 Platz WHK erlaufen. Begleitet wurde sie zeitgleich von Vater Gilbert. Lauftreffleiter Rudi Müller konnte trotz Trainingsrückstandes (Enkelkinder) in 51:41 Min. den 7. Platz M65 erreichen. Dieter Lorenz landete in 49:51 Min. auf dem 10. Platz. Den ganzen Lauf verschlafen hat derweil Holger Heißler was letztlich zu Platz 6 mit fraglichen 40:06 Min. bedeutete. Als guter Laufpartner präsentierte sich Walter Kremer (51:41 Min.) der seiner Frau zu Platz 2 verhalf. Als einziger Walker war Herbert Ederle am Start.



(HoHei)

Zurück zu den Berichten