Trotz dunkler Regenwolken nahm am Samstagabend eine stattliche Anzahl unserer Läufer/innen am 10 km Lauf teil.
Hier die Ergebnisse:
10km:
Ulrich Hemminger 44:23 min, Kadi Neubauer 45:17 min (2. Platz AK w35), Bethany Shores 49:42 min (2. Platz AK whk), Dieter Lorenz 49:45 min, Ursula Kremer lief persönliche Bestzeit in 49:50 min, Walter Kremer 49:52 min, Ruth Metzger 51:10 min, Heinz Metzger 51:16 min, Gabi Schuhmacher 54:58 min (2. Platz AK w45), Birgit Fillinger 54:59 min.

Am Sonntagvormittag fand dann der Halbmarathon statt. Da es für die Jahreszeit relativ kühl war, hatten unsere Läufer/innen ideale Bedingungen. Auch wurden die Halbmarathonis gegenüber den Zehnern vom Abend zuvor vom Regen verschont.
Hier die Ergebnisse:
Halbmarathon:
Daniel Oberle 1:32:02 h (2. Platz AK mhk), Holger Heißler 1:31:18 h, Joachim Keppelen 1:42:26 h, Ulrich Hemminger 1:42:52 h, Kadi Neubauer 1:44:12 h (3. Platz AK w35), Peter Zeisluft 1:45:10 h (2. Platz AK m60), Joachim Maurer 1:53:18 h. )

(Kadi Neubauer)

Zurück zu den Berichten